Akupunktur IN Linz

Steingasse 4, Linz
Telefonische Terminvereinbarung: Mo, Mi, Fr zwischen 17:00 und 19:00 Uhr
Akupunktur hat nichts mit Glauben, Esoterik oder Religion zu tun. Als ein Teil der TCM (traditionelle chinesische Medizin) basiert sie vor allem auf genauem Beobachten und den daraus abgeleiteten Erfahrungen. Dieses „alte Wissen“ hat sich nicht umsonst bis in unsere heutige moderne, technisierte Welt gehalten.
Icon Akupunktur
Steingasse 4, Hochparterre (Raum HP 6), Gesundheitspark Ordensklinikum Linz,  4020-Linz
Icon Telefon
Tel.: +43 677 / 641 198 12
Mo, Mi, Fr 17:00 - 19:00 Uhr
Icon E-Mail
E-Mail: ordination@akupunktur-rothart.at

Mithilfe von Akupunkturnadeln werden bestimmte Punkte auf den Meridianen (Energieleitbahnen) gereizt, um so über ihre Verbindung zu den inneren Organen oder Funktionskreisen die bestehenden Störungen zu lösen.

Im Idealfall spürt man dieses „Etwas bewegen“, den Energiefluss. Dieses Gefühl, das auch als leichtes Ziehen, Schweregefühl oder Warmwerden empfunden werden kann, heißt „De-Qi“.

Akupunktur am Ohr

Wenn alles im Gleichgewicht, in Harmonie ist, sind wir gesund. Geht diese Balance verloren, wird Etwas zu viel oder fehlt es an Anderem, entstehen zunächst Funktionsstörungen. Bleiben diese lange bestehen, kann sich daraus irgendwann eine Krankheit entwickeln.

Anwendungsgebiete

Die Akupunktur eignet sich für eine Vielzahl von Erkrankungen, wobei im Einzelfall zu klären ist, ob sie bei Ihren Beschwerden zu empfehlen ist.

Sie kann sowohl als eigenständige Therapie als auch ergänzend zu anderen Behandlungsmöglichkeiten (u.a. auch der Schulmedizin) angewandt werden.

Icon Bewegungsapparat
Bewegungsapparat
Pfeil
  • Gelenksschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
Icon Broncho-Pulmonales System
Broncho-pulmonales System
Pfeil
  • Asthma
  • Bronchitis
  • Infektanfälligkeit
  • Raucherentwöhnung
Icon Allergie
Allergie
Pfeil
  • Rhinitis
  • Konjunktivitis
Icon Magen- Darmtrakt
Magen-/Darmtrakt
Pfeil
  • Verdauungsstörungen
  • Verstopfung/Durchfall
  • Bauchschmerzen
  • Gewichtsprobleme
Icon Gynäkologie
Gynäkologie/Harntrakt
Pfeil
  • Zyklusstörungen
  • Regelschmerzen
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Wechselbeschwerden
  • Schwangerschaftserbrechen
  • wiederkehrende Harnwegsinfekte
Icon Neurologische Erkrankung
Neurologische Erkrankungen
Pfeil
  • Kopfschmerz/Migräne
  • Fazialisparese
  • Trigeminusneuralgie
Icon Psyche
Psyche/Energie
Pfeil
  • leicht depressive Verstimmung
  • Schlafstörung
  • innere Unruhe
  • Erschöpfungszustände
  • Energiemangel

Behandlung

Icon Pfeil nach rechts

Ausführliche Ersterhebung

(Dauer ca. 45 min)
Icon Pfeil nach rechts

Zungendiagnostik

Icon Pfeil nach rechts

Pulsbegutachtung

Icon Pfeil nach rechts

Körper-/und oder Ohrakupunktur

Icon Pfeil nach rechts

Laserpunktur

(bei Nadelangst oder Kindern)
Icon Pfeil nach rechts

Eventuell Moxibustion

(Beifußkraut bringt zusätzlich Wärme ins Innere) – entweder werden Akupunkturpunkte mit einer Moxazigarre erwärmt oder man steckt kleine Stückchen Moxakraut direkt auf die Akupunkturnadel
Akupunkturnadeln werden (je nach Störung und Konstitutionstyp) 10-20 min (gelegentlich auch 30 min) belassen

Die erste Behandlung dauert (v.a. aufgrund des genauen Vorgesprächs) mit anschließender Akupunktur ca. 2 Stunden, die Folgebehandlungen ca. 1 Stunde.

Wahlärztin

Ordination Akupunktur Rothart
Ordinationsraum Akupunktur
Schale mit Steinen
Dr. Rothart Hält die Hände von Patientin
Frau wird Akupunktiert
Laserakupunktur
Laserakupunktur bei Kind
Icon Pfeil nach links
Icon Pfeil nach rechts

In meiner Tätigkeit als Wohnsitzärztin (Arzt für Allgemeinmedizin ohne eigene Ordination) habe ich Vertretungen von Kassenärzten gemacht. Dabei hat mir immer die Zeit gefehlt.

Dabei erspart aber gerade eine möglichst genaue Befragung und Untersuchung viele (zum Teil unnötige) Untersuchungen. Dazu braucht man allerdings Zeit.

Die TCM kommt mit wenigen Hilfsmitteln (sowohl in Diagnosefindung als auch Therapie) aus. Im Wesentlichen sind das unsere Sinne (Sehen, Hören, Riechen, Tasten).

Der Wahlarzt stellt eine Rechnung aus, die vom Patienten selbst bezahlt werden muss. Im Normalfall werden dann von der Krankenversicherung ca. 80 % der Kosten, die diese Leistung bei einem Vertrags-/Kassenarzt betragen würde, übernommen (d.h. rückerstattet). Nachdem sich die TCM und damit Akupunktur aber nicht so einfach in eine „entsprechende Behandlung“ der Schulmedizin umrechnen lässt, werden meist leider nur sehr ausgewählte Indikationen übernommen.
Bitte klären Sie am besten bereits im Vorfeld, ob und in welchem Ausmaß Ihre Versicherung die Kosten übernehmen würde.

Preise

Erstordination

Ausführliche Anamnese + Zungen- u. Pulsdiagnostik + 1. Behandlung:

Folgebehandlung

€ 160
€ 80
Kinderrabatt: 25% bei Laserbehandlung
Sie erhalten jeweils nach Behandlung von mir eine Rechnung, die Sie gleich in der Ordination bar oder per Bankomatkarte bezahlen können.

Über mich

Icon Pfeil nach rechts
1974 geboren in Zell am See
Icon Pfeil nach rechts
Sternzeichen Waage (erklärt wohl mein Harmoniebedürfnis)
Icon Pfeil nach rechts
1993 Matura HIB (Höhere Internatsschule des Bundes) Saalfelden
Icon Pfeil nach rechts
Medizinstudium Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Icon Pfeil nach rechts
Turnus-Ausbildung in Zell am See
Icon Pfeil nach rechts
Ärztin für Allgemeinmedizin
Icon Pfeil nach rechts
Wohnsitzärztin, Vertretungen
Icon Pfeil nach rechts
Akupunktur-Ausbildung bei „Ärzte für Akupunktur“ (König/Wancura)
Icon Pfeil nach rechts
Diplom Akupunktur 2018
Icon Pfeil nach rechts
3 Kinder (2 Söhne, 1 Tochter)
Die Akupunktur vereint mein Hobby (Handarbeit) mit meiner Berufsausbildung (Medizin) und meinem Menschenbild (den Menschen als Ganzes sehen).
Anführungszeichen

Ordination / Kontakt

Steingasse 4, Linz

Hochparterre (Raum HP 6), 4020-Linz, Gesundheitspark Ordensklinikum Linz
Parkmöglichkeiten in der direkt daneben liegenden „OÖ-Nachrichten-Garage“

Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, informieren Sie mich bitte rechtzeitig (1 Tag vorher), damit ich ihn anderwärtig vergeben kann.

Telefonische Terminvereinbarung: Montag, Mittwoch, Freitag zwischen 17:00 und 19:00 Uhr
Logo Gesundheitspark